Thema Kontakt
W1 "Geschäftsprozeßorientiertes WM" Herr Abecker & Heiko Maus, DFKI, Dr. Müller, Deutsche Telekom, Darmstadt, & Knut Hinkelmann, FH Solothurn
W2 "Integration von Wissensmanagement und Management Support Systemen (MSS)"

Prof. Dr. Rieger & Frau Mentrup, Uni Osnabrück

W4 "Wissensmanagement durch Fallbasiertes Schließen: Erfahrungsmanagement als Wiederverwendung von Wissen" Dr. Reimer, Swisslife; Ivo Vollrath, Sascha Schmitt, Uni Kaiserslautern
W5 "Wissensmanagement in der Praxis - Erfahrungen aus erfolgreichen und weniger erfolgreichen WM-Projekten" (*) Brigitte Bartsch-Spörl, BSR Consulting GmbH; Clemens G. Jargon, Siemens ICM CD S; Klaus-Dieter Althoff, Fraunhofer Institut (IESE)
W6 "Wissensmärkte" Prof. Dr. North, FH Wiesbaden
W7 "Methoden und Techniken der Wissensverarbeitung" Dr. Gronau, Uni Oldenburg; Dr. Stumme, Uni Karlsruhe
W8 "Wissensmanagement als wichtiger Faktor in Electronic Government" Prof. Dr. Traunmüller
 

(*) Die Teilnahme am WS 5 ist auf die Teilnehmer beschränkt, die Beiträge eingereicht haben!