Konferenz Registrierung

Link to the Conference Registration in English.

Neben der Online-Anmeldung ist auch eine schriftliche Anmeldung möglich:
(Datei ausfüllen, ausdrucken und faxen oder per Brief schicken):

Hinweis: Zur korrekten Berechnung der Konferenzgebühr aktivieren Sie bitte JavaScript Version 1.1 in Ihrem Browser.
Andernfalls können Sie die Beträge auch selbst eintragen oder die Felder frei lassen. 
Die Gebühren werden anschliessend nochmals geprüft und berechnet.

 

Presse-Akkreditierung: Bitte melden Sie sich per eMail fuer die Konferenz an und geben Sie dabei Ihren Namen, Anschrift, Telefonnr. und eMail-Adresse an und faxen Sie eine Kopie Ihres gültigen Presse-Ausweises an 0721 608 6580.

Online Konferenz Registrierung:

Titel

Nachname
Vorname
Organisation
Strasse, HNr.
PLZ Ort
Staat
Telefon Fax
eMail
 

Tutorien (Mi, 14.03.2001) - zusätzliche Gebühren

Mi 09:00h-12:00h T1 Leadership by Learning: Grundlagen und Erfahrungen mit der Entwicklung und Umsetzung einer wissensbasierten Unternehmensstrategie

T2 Methoden und Technik der begrifflichen Wissensorganisation in Betrieben

T3 Intelligente Techniken fürs Wissensmanagement

T4 Innovative Softwareunterstützung fürs WM: Eine Integration von produkt- und prozessorientiertem Ansatz
kein Tutorium am Mittwoch Vormittag

 

Mi 15:00h-18:00h T5 Wissenslandkarten
kein Tutorium am Mittwoch Nachmittag

Details zu den Tutorien finden Sie hier.

 

Workshops (Mi, 14.03.2001 - Fr, 16.03.2001) - in Konferenzgebühr enthalten

Mi - Do WS 2 Integration von Wissensmanagement und Management Support Systemen (MSS)

WS 4 Wissensmanagement durch Fallbasiertes Schließen: Erfahrungsmanagement als Wiederverwendung von Wissen
kein Workshop Mi - Do

 

Do - Fr WS 1 Geschäftsprozeßorientiertes WM jetzt Mi, Do & Fr

WS 5 Wissensmanagement in der Praxis - Erfahrungen aus erfolgreichen und weniger erfolgreichen WM-Projekten

Die Teilnahme am WS 5 ist auf die Teilnehmer beschränkt, die Beiträge eingereicht haben!
WS 6 Marktmechanismen für das Wissensmanagement

WS 7 Methoden und Techniken der Wissensverarbeitung

WS 8 Wissensmanagement als wichtiger Faktor in Electronic Government

kein Workshop Do - Fr

Details zu den Workshops finden Sie hier.

 

Industrieausstellung

Informationen sowie das Anmeldeformular zur Industrieausstellung finden Sie hier.
Für weitere Informationen, insbesondere die Uni-Sonderkonditionen für Ausstellungsflächen, wenden Sie sich bitte an Herrn York Sure, Tel. +49 (0) 721 608 7363. 

 

Anmeldegebühren

Konferenzgebühr (bitte ankreuzen): 
Die Konferenzgebühr schließt die Teilnahme an den Workshops, die Kosten für die Proceedings sowie ein Mittagessen ein.
bis 01.02.01 bis 06.03.01 vor Ort
GI/AIK/GfW-Mitglieder
DM 400,00 DM 460,00 DM 500,00
Nicht-Mitglieder
DM 500,00 DM 580,00 DM 620,00
Studierender
DM 80,00 DM 80,00 DM 80,00
Anzahl Tutorienbesuche:
(wird automatisch ausgefüllt)
DM 90,00 DM 100,00 DM 120,00
Anzahl Konferenz-Dinner: (je DM 80,00 pro Person)

Gesamtbetrag

Konferenz

DM
Tutorien

DM
Dinner

DM
Gesamt

DM

 

Ermässigte Anmeldegebühren für GI/AIK/GfW-Mitglieder werden nur gegen Nachweis der Mitgliedschaft gewährt. Bitte senden Sie mit Ihrer Anmeldung eine Kopie Ihrer Mitgliedskarte oder einen vergleichbaren Nachweis Ihrer Mitgliedschaft - GI-Mitglieder brauchen lediglich Ihre GI-Nummer eintragen:
GI-Mitgliedsnummer:
Studenten schicken bitte eine Kopie Ihres gültigen Studentenausweises.

Bitte beachten Sie, dass Anmeldungen vor Ort nur gegen Barzahlung oder Euroschecks erfolgen.
Bezahlung der Gesamtkosten ist gleichzeitig mit der Anmeldung erforderlich!

 

Zahlungsmodalitäten

Banküberweisung Visa Eurocard

Banküberweisung
Bitte überweisen Sie den Gesamtbetrag Ihrer Anmeldegebühren auf:

Vereinskonto AIK Konto Nr. 257192
SKB Hardt eG Linkenheim-Hochstetten BLZ 660 621 38

Kreditkarte
Kreditkarteninformationen bitte faxen. Das Fax-Formular finden Sie hier.

 

Fristen und Rücktrittsvereinbarungen

Die vergünstigte Anmeldegebühr gilt für Anmeldungen bis zum 01.02.2001. Bezahlung der Konferenz-Gebühren ist mit der Anmeldung erforderlich. Rücktritte von der Anmeldung müssen der Konferenz-Organisation schriftlich mitgeteilt werden. Für Rücktritte, die bis zum 23.02.2001 eingehen (massgeblich ist das Datum des Poststempels), werden 80% der Anmeldegebühr wiedererstattet. Für Rücktritte nach dem 23.02.2001 werden keine Anmeldegebühren erstattet.

 


 

Bei technischen Problemen mit der Anmeldung wenden Sie sich bitte an: Eddie Mönch